GGB

GGB, ehemals Glacier Garlock Bearings, ist der weltweit größte Hersteller von Metall-Polymer-Gleitlagern. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 1.000 Mitarbeiter an 23 Standorten in 20 Ländern und stellt mit einem umfassenden Netzwerk von Distributoren mehr als 50.000 Kunden weltweit wartungsfreie und wartungsarme Gleitlager zur Verfügung. Die Gleitlagerwerkstoffe sind in verschiedenen Formen wie beispielsweise als gerollte zylindrische Buchsen, Bundbuchsen, Anlaufscheiben oder auch als Sonderformen verfügbar. Darüber hinaus entwickelt und produziert GGB für seine Kunden anwendungsspezifische Gleitlager. 
Herausforderung

GGB hat seit Anfang 2010 seine Unternehmensstruktur komplett verändert. Die alten Strukturen der einzelnen Niederlassungen in den verschiedenen Ländern wurden aufgebrochen und in sechs Segmente aufgeteilt: Automobilindustrie, Pumpen, Agrarindustrie und Konstruktion, Erneuerbare Energien, Distribution und Direct Sales. Im Zuge dieser Umstrukturierungen wurde der Ruf nach einem Data Warehouse immer lauter, das wiederum eine leistungsstarke BI-Lösung erfordert. Damit der Leiter jedes Segments die Prozesse optimal steuern und kontrollieren kann, muss er eine umfassende Übersicht über die Tätigkeiten der einzelnen Länder, Niederlassungen und Mitarbeiter haben. Auch das Vertriebssegment, das aus Außen- und Innendienstmitarbeitern sowie technischen Beratern besteht, brauchte somit ein umfassendes Reportingtool.

Lösung

Im September 2009 startete GGB seine Testphase mit der Community Version der Jaspersoft Business Intelligence Suite. Bereits nach einer vierwöchigen Evaluierungsphase stand die Entscheidung bei GGB fest - die Jaspersoft BI Suite hatte in puncto Funktionalität, Flexibilität und Performance überzeugt. GGB wechselte dann auf die Professional Version der Jaspersoft BI Suite und buchte bei der Jaspersoft Deutschland GmbH das Professional Premium-Support-Paket dazu.

Ergebnis

Die Jaspersoft Business Intelligence Suite konnte als übergreifendes BI-System an das Data Warehouse von GGB angebunden werden. GGB hat jetzt eine BI-Lösung, die die wichtigsten Kriterien erfüllt: kontinuierlich hohe Performance, Anwenderfreundlichkeit durch eine intuitive Benutzerober äche und für den Unternehmenseinsatz notwendige Funktionalitäten. Einen besonders wichtigen Vorteil bietet aber auch die Quello enheit der Lösung. GGB zahlt im Gegensatz zur vorherigen BI-Lösung lediglich für den Support und Service, nicht aber für die Softwarelizenz, wie es bei Anbietern von proprietären Lösungen sonst der Fall ist.

Customer Quotes

Es arbeiten zwar noch nicht alle Abteilungen und Mitarbeiter mit Jaspersoft, aber diejenigen, die bereits Anwender sind, haben die Lösung positiv angenommen. Deshalb sind wir fest davon überzeugt, dass die Ausweitung der Jaspersoft BI-Lösung auf das gesamte Unternehmen reibungslos verlaufen und sich der Einsatz von Jaspersoft schnell auszahlen wird.
— Matthias Kenngott, IT Director, GGB

Similar Customers