Agiliance baut auf Jaspersoft für schnellere Entwicklungszyklen und noch stärkere Funktionalität

Agiliance-Kunden können jetzt noch schneller Risiken identifizieren und managen

Frankfurt, 25. April 2013 – Agiliance®, der führende unabhängige Anbieter von integrierten Risikomanagement-Lösungen im Bereich Governance, Risk und Compliance (GRC), setzt auf Jaspersoft, dem Lösungsanbieter für die Intelligenz innerhalb von Anwendungen und Geschäftsprozessen. Das Unternehmen hat die Jaspersoft-Lösung in seine Agiliance RiskVisionTM Plattform erfolgreich eingebettet und bietet so seinen Kunden eine bessere datengestützte Analyse. Auf Basis der Jaspersoft-Lösung ist es nun möglich, Risiken in Terabytes von Daten aus Hunderten von Quellen zu analysieren. Auch können die Kunden von Agiliance jetzt ihre Berichte doppelt so schnell wie vorher erstellen.

Durch die Einbettung der Jaspersoft-Lösung in die Agiliance RiskVision muss das Unternehmen nun keine Entwicklungszeit und -kosten mehr ins Reporting und die Qualitätssicherung stecken, sondern kann sich voll auf sein Kernbereiche konzentrieren: innovative Technologien zu entwickeln und die Kunden dabei unterstützen, die Komplexität von Compliance zu vereinfachen und Verfahren für das Risikomanagement aufzusetzen. Zuvor hatte Agiliance eine selbst entwickelte, Flash-basierte Reporting-Lösung im Einsatz. Indem Agiliance nun auf Jaspersoft als intelligentes Analyse- und Reportingtool setzt, geht das Unternehmen von Kosten- und Zeiteinsparungen in Höhe einer Vollzeitstelle aus. Diese Manpower kann nun in die Entwicklung von Features für die Identifizierung, das Management und die Minderung von Risiken eingesetzt werden.

„Je größer unser Unternehmen wurde, desto mehr wurde die Wartung und Weiterentwicklung unserer proprietären Reporting-Lösung zu einer echten Herausforderung“, erklärt Steven Finegan, Senior Product Manager bei Agiliance. „Jaspersoft ermöglicht unseren Kunden, zeitaufwändige Aufgaben - wie Daten ins richtige Format zu bringen - zu umgehen und stattdessen direkt in die Analyse einzusteigen. Zudem können wir mit Jaspersoft die richtigen Tools für unsere Kunden bereitstellen, damit diese ihre eigenen Berichte verfassen können und die benötigten Daten in einer effizienten Art und Weise erhalten.“

„Kunden von Agiliance RiskVision arbeiten mit und verlassen sich auf mehr als 300 Berichte, für die oftmals mehrere Terabytes an Datensätze abgefragt werden“, so Jim Bell, Chief Marketing Officer bei Jaspersoft. „Es ist daher entscheidend, dass sie in der Lage sind, diese Berichte schnell und effizient zu erstellen, um ausreichende Risikomanagementmaßnahmen gewährleisten zu können. Wir sind stolz auf die Zusammenarbeit mit Agiliance, auf deren Basis das Unternehmen diese Funktionalität anbieten und innerhalb einer recht kurzen Zeit Wettbewerbsvorteile generieren kann.“

Erfahren Sie in der Referenzgeschichte mehr darüber, wie Agiliance sein Reporting mit Jaspersoft verbessert hat.

Weitere Informationen

Informationen über Agiliance

Agiliance ist der führende unabhängige Anbieter von integrierten Risikomanagement-Lösungen im Bereich Governance, Risk und Compliance (GRC). Agiliance RiskVision ermöglicht Global 2000-Unternehmen und Behörden, ihre GRC-Management-Prozesse zu automatisieren. Die Plattform koordiniert Ereignisse, Bedrohung und Schwachstellen in Echtzeit. Im Gegensatz zu älteren Angeboten, die beinahe ein Jahr bis zum Einsatz brauchen, können Agiliance-Kunden auf Anwendungsfälle in der Automatisierung innerhalb von 30 Tagen on-demand und 60 Tagen on-premise verweisen. Dies ist möglich durch die konfigurierbare Plattform und den Applikationen von Agiliance RiskVision sowie einer umfassenden Sammlung von technischen Integrationen und GRC-Inhalten. Agiliance RiskVision passt sich den Unternehmen an, um die Daten, Vermögenswerte, Personen und Prozesse effektiv zu steuern, die notwendig sind, um eine hundertprozentige Risiko- und Compliance-Abdeckung zu gewährleisten. Seine Echtzeit-Risikoanalyse führt zu einer optimierten Geschäftsleistung und besseren Investitionsentscheidungen. Weitere Informationen unter www.agiliance.com.

Informationen über Jaspersoft

Jaspersoft ermöglicht täglich Millionen von Anwendern, schnellere Entscheidungen zu treffen. Denn über die einbettbare, kosteneffektive Reporting- und Analyseplattform werden aktuelle und aussagekräftige Daten für Anwendungen und Geschäftsprozesse bereitgestellt. Im Gegensatz zu herkömmlichen BI-Tools ermöglicht Jaspersoft jedem Anwender mittels einem einfachen Self-Service-Ansatz die benötigten Informationen aus der bevorzugten Anwendung oder dem Gerät schnell zu erlangen. Auch bei der Skalierung hebt sich die Jaspersoft-Plattform vorteilhaft von anderen Desktop-Visualisierungswerkzeugen ab, indem sie sich einfach und kostengünstig an die verschiedensten Erfordernisse anpassen und auf jeder Hardware bereitstellen lässt. Die Open Source BI-Software von Jaspersoft stützt sich auf eine Community von mehreren Hunderttausend registrierten Mitgliedern und wurde bereits millionenfach heruntergeladen. Sie verleiht Tausenden von Anwendungen und Geschäftsprozessen die notwendige Business Intelligence. Das in Privatbesitz stehende Unternehmen hat Niederlassungen weltweit. Weitere Informationen sind erhältlich unter http://www.jaspersoft.com/de und http://community.jaspersoft.com.

PR-Kontakt Deutschland
eloquenza pr gmbh
Jaya Hegele/Svenja Op gen Oorth
Emil-Riedel-Str. 18
80538 München
Tel.: +49 (0) 89 24 20 38-0
E-Mail: jaspersoft@eloquenza.de