Jaspersoft bietet Big Data Analytics in der Cloud mit Amazon Redshift

Jaspersoft setzt frühzeitig auf den neuen Data Warehouse Service, mit dem Amazon Web Services die leistungsstarke Big Data-Analyse in der Cloud ermöglicht

Frankfurt, 29. November 2012 – Jaspersoft, der Lösungsanbieter für die Intelligenz innerhalb von Anwendungen und Geschäftsprozessen, unterstützt mit Amazon Redshift den auf der aktuellen re:Invent-Konferenz vorgestellten neuen Data Warehouse Service. Er umfasst eine leistungsstarke Lösung für die Big Data-Analyse, die sowohl in Anwendungen eingebettet als auch eigenständig genutzt werden kann. Mit dem neuen Service kann Big Data im Terabyte- bis Petabyte-Bereich schnell und kosteneffektiv analysiert werden. Interaktive Charts, Dashboards und Reports ermöglichen die effektive Arbeit mit massiven Datenvolumen, während Ergebnisse innerhalb weniger Sekunden ausgegeben werden.

„Wir haben uns ganz bewusst für die frühzeitige Integration mit Amazon Redshift entschieden“, so Karl Van den Bergh, Vice President Product & Alliances bei Jaspersoft. „Amazon Redshift ist eine überaus attraktive Lösung für den rapide wachsenden Markt der Big Data-Analyse. Es vereint erstklassige Visualisierungen mit einer ultraschnellen Analyse, die auch große Datenvolumen mühelos bewältigt, und stellt diese einfach und kostengünstig in der Cloud bereit. Auch bei der Flexibilität überzeugt Redshift, denn es kann sowohl eingebettet in Anwendungen als auch stand-alone genutzt werden.“

„Die Jaspersoft Reporting- und Analytics-Plattform bildet eine natürliche Ergänzung zu Amazon Redshift“, erklärt Sundar Raghavan, GM of Relational Database Services bei Amazon Web Services. „Indem wir die beiden Lösungen miteinander koppeln, bieten wir unseren Kunden alle Vorteile von Redshift für ihre Data Warehouse- und Big Data Analytics-Erfordernisse.“

Weitere Informationen zur Integration von Jaspersoft mit Amazon Redshift sind erhältlich unter www.jaspersoft.com/amazon. Zudem steht dort ein Video bereit, das zeigt, wie die beiden Lösungen ineinandergreifen, um eine umfassende Big Data-Analyselösung bereitzustellen.

Weitere Informationen

  • Folgen Sie @Jaspersoft auf Twitter, um jederzeit über aktuelle Neuheiten und Produktinformationen auf dem Laufenden zu sein
  • Besuchen Sie http://community.jaspersoft.com für weitere Informationen zur Jaspersoft Open Source Community

Informationen über Jaspersoft

Jaspersoft ermöglicht täglich Millionen von Anwendern, schnellere Entscheidungen zu treffen. Denn über die einbettbare, kosteneffektive Reporting- und Analyseplattform werden aktuelle und aussagekräftige Daten für Anwendungen und Geschäftsprozesse bereitgestellt. Im Gegensatz zu herkömmlichen BI-Tools ermöglicht Jaspersoft jedem Anwender mittels einem einfachen Self-Service-Ansatz die benötigten Informationen aus der bevorzugten Anwendung oder dem Gerät schnell zu erlangen. Auch bei der Skalierung hebt sich die Jaspersoft-Plattform vorteilhaft von anderen Desktop-Visualisierungswerkzeugen ab, indem sie sich einfach und kostengünstig an die verschiedensten Erfordernisse anpassen und auf jeder Hardware bereitstellen lässt. Die Open Source BI-Software von Jaspersoft stützt sich auf eine Community von mehreren Hunderttausend registrierten Mitgliedern und wurde bereits millionenfach heruntergeladen. Sie verleiht Tausenden von Anwendungen und Geschäftsprozessen die notwendige Business Intelligence. Das in Privatbesitz stehende Unternehmen hat Niederlassungen weltweit. Weitere Informationen sind erhältlich unter http://www.jaspersoft.com/de und http://community.jaspersoft.com.

PR-Kontakt Deutschland

eloquenza pr gmbh
Jaya Hegele/Svenja Op gen Oorth
Emil-Riedel-Str. 18
80538 München
Tel.: +49 (0) 89 24 20 38-0
E-Mail: jaspersoft@eloquenza.de